Physiotherapie für Hunde

Egal ob Welpe oder Senior, jedes Tier wird bei mir gleich betrachtet!

Die Erstuntersuchung dauert 60 – 90 Minuten. Dabei schaue ich mir deinen Hund von Nasenspitze bis Rute genau an. Dazu gehört eine Ganganalyse, Palpation des Körpers und die Prüfung von jedem Gelenk.

Oft liegt das Problem an mehreren Stellen. Darum ist es mir wichtig, mir die Zeit zu nehmen um alles zu kontrollieren.

Nachdem ich den Hund ganzheitlich untersucht habe, fange ich mit der Behandlung an. Manchmal reicht ein Termin um die Probleme zu lösen. Sollte dies nicht der Fall sein, werden wir im Anschluss der Untersuchung und Behandlung das weitere Vorgehen besprechen.

Gerne schaue ich deinen Hund auch prophylaktisch an. Denn es ist wichtig, Probleme frühzeitig zu entdecken und leichte Verspannungen und Blockaden zu lösen, um eine bessere Lebensqualität zu schaffen.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner